Walter Hövel
Male

Mal der unbeholfene,

mal der hilfesuchende Partner

Mal der überforderte,

mal der fordernde Vater

Mal der ahnungslose,

mal der ahnende Lehrer

Mal der dilettantische Künstler

oder der banale Schreiber

Mal der irritierte Fortbildner

mal der irritierende Praxistheoretiker

Mal der Theoretische

auch mal ein Rhetorischer

Mal der spirituelle Atheist

Mal der veraltete Linke

Mal das verletzte Kind

Mal der verletzende Alte

Mal