Walter Hövel
Veranstaltungen als „Bildungsverantwortlicher des Rhein-Sieg-Kreises“

 

 

 

Das Schulamt des Rhein-Sieg-Kreises bietet eine Serie von Fortbildungsveranstaltungen an,

 

die einige Menschen interessieren könnten. Alle Termine sind an Siegburger Schulen.
Wer sich anmelden will, kann dies bei mir tun (Walter Hövel 02243-7966).

 

 

 

  • Mittwoch, 10.Mai '95, 9-16 Uhr: "Lesen durch Schreiben" mit Jürgen Reichen

 

 

 

  • Mittwoch, 14.Juni '95, 9-16 Uhr:"Sachunterricht" mit Werner G. Mayer,

    Autor der 3 Bände "Sachunterricht"

 

 

 

  • Dienstag, 26.September '95, 13-17 Uhr: "Wie gehen wir mit den veränderten Kindern um?" mit Prof. Wulf Wallrabenstein, Vors. der Aktion Humane Schule

 

 

 

  • Montag, 9.Oktober '95, 11-13 Uhr: "Kinder auf dem Weg zur Schrift und in eine andere Welt hinein" mit Prof. Hans Brügelmann, Uni Siegen

 

 

 

  • Donnerstag, 9.November '95, 15-17 Uhr: "Schul-Aufgabe, was muss passieren, damit Schule eine Zukunft hat?" mit Prof. Johannes Beck

 

 

 

  • Dienstag, 21.November '95, 11 - 16 Uhr: "Fordern im Mathematikunterricht der Grundschule" mit Prof. Hendrik Radatz, Uni Hannover

 

 

 

  • Dienstag, 28.November '95, 9-15 Uhr: "Was muss heute in Schule gelernt werden?" mit Hans A. Pestalozzi, freier Publizist, Schweiz

 

 

 

  • Montag, 4.Dezember '95, 11-16 Uhr: "Aktives entdeckendes Lernen und produktives Üben im Mathematikunterricht der Grundschule" mit Prof. Erich Wittmann, Uni Dortmund

 

 

 

  • Dienstag, 6.Februar '96, 13-17 Uhr: "Macht lehren krank, macht lernen krank?" Prof. Annelie Keil, Uni Bremen; (Von ihr ist das Video „Vom Schwinden der Sinne")

 

 

 

  • Mittwoch, 25.April '96, 9-16 Uhr: "Gestaltpädagogik für die Grundschule" mit Prof. Gerhard Glück, Uni Köln