Walter Hövel
Zeit der Entscheidung

Wenn sich die Rechten

 

aus der deutschen und internationalen Wirtschaft und der Banken,

 

- und wer ist hier nicht rechts -

 

Aus den elektronischen Medien, Rundfunk, Fernsehen und der Presse,

 

- und sie gehören obigen -

 

aus Fußball und Sport, aus Vereinen und Schützenbrüderschaften,

 

- nie entnazifiziert –

 

aus CSU und CDU, der FDP,

 

Nazis und AfD,

 

– und sie kommen aus CDU und CSU, sogar aus der SPD -

 

aus der SPD, den Gewerkschaften und der LINKEN,

 

- auch dort gab es immer Rechte -

 

aus Kindertagesstätten, Schulen, Betriebsbildung und Universitäten,

 

aus dem Umweltschutz all dieser Parteien und den Grünen,

 

aus den NGOs und Stiftungen,

 

aus der staatlichen, militärischen und wirtschaftlichen Bürokratie,

 

aus Staat, Politik und Europäischer Schuldenpolitik,

 

aus unserer Gesellschaft, unserer Erziehung und unserem bürgerlichen Denken,

 

aus dem Heer der Militärs, Polizei und Grenzschützer,

 

aus Justiz, Medizin und Pflege,

 

aus Wählern, Nichtwählern und Meinungsumfragten,

 

aus unserer Zivilisation, unserer Kultur, unserer Ästhetik und Kunst, unserer Vergangenheit,

 

aus Bauernverbänden, LKW-Fahrern und Supermarktverkäufern,

 

aus den verängstigten Kleinbürgern, Migranten und Flüchtlingen,

 

aus ewig gestrigen Männern, Frauen und Kindern,

 

aus den Kirchen und Religionen,

 

aus Antiliberalen, Anti-Demokraten, Anti-Sozialen, Anti- Kräften,

 

aus den Ängstlichen vor Veränderungen, Umwälzungen und Revolutionen,

 

aus Kriegstreibern, Rassisten, Gefolgsleuten und Gehorsamen,

 

aus Arbeitslosen, Neureichen und reichen Erben,

 

aus den ewig Betrogenen und Betrügenden,

 

aus den vielen verschiedenen Strategien und Denkschulen rechten Denkens,

 

zusammenschließen, bekommen wir ein Viertes Reich.

 

Wenn du dich für die Menschen entscheidest, gehen wir den sicherlich schweren Weg zu Freiheit, Leben und Glück. Du entscheidest!